Mein Weg

 

Portrait 20170824 IMG 4650Im Dezember 1967 in den Bündner Bergen geboren und in seinem rauen Klima aufgewachsen, fühlte meine Seele sich schon immer mit der Natur und seinen Naturvölkern verbunden. Nach der Schulzeit zog es mich aus dem Prättigau in die weite, unbekannte Welt hinaus. Der technische Maschinenbau lag zuerst im Fokus und in der Folge standen danach alle Türen offen da, sich den beruflichen Bubentraum Lokführer zu erfüllen. Mit 31 Jahren wurde ich stolzer Vater einer wundervollen Tochter. Diese tiefgreifende Veränderung brachte mir die Natur, die Musse und Gelassenheit wieder näher. Mitte 40ig entschloss ich mich mein Berufspensum zu Gunsten der eigenen Gesundheit etwas zu reduzieren. Dies eröffnete mir neue Möglichkeiten, mich weiter zu entwickeln. Frei nach Hans Kruppa: 

 

Folge deinen Impulsen, solange sie dich inspirieren.

Verwirkliche deine Ideen, solange sie dich begeistern.

Lebe deine Gefühle, solange sie leben.

Entdecke dich, solange du lebst.

   

Unter den vielen Impulsen DEN richtig passenden zu verfolgen war gar nicht so einfach. Eines aber war mir von Anfang an klar, da meine Hände und mein Inneres sehr gspürig sind, würde ich hier meinen neuen Weg finden. Im Herbst 2014 begann ich bei Bodyfeet Rapperswil mit der Diplomausbildung zum Gesundheitsmasseur und in den Jahren 2016/2017 besuchte ich in Pfäffikon die Ausbildung zum Klangtherapeuten bei Marcel Kocaman.

 

Als ein weiteres Puzzleteil den Menschen und seine Seele ganzheitlich zu erfassen, steht "Der rote Faden" von Klara Winkler seit Sommer 2017 als grossartige Bereicherung in meinem Leben. Auf diesen Bausteinen gebaut entstand auch der Name meiner Homepage.

 

animacure – die Seele heilen

 

Die Seele heilen - darin fühle ich meine Berufung. Es bedeutet: Zuhören, verstehen, begleitend Deine Geschichte annehmen, beistehen, mögliche Wege aufzeigen um loslassen und Zuversicht zu finden, Geborgenheit und Herzlichkeit schenken, Heilung geschehen lassen

 

 

Im Überblick meine Stationen:

  • 1984 Maschinenmechaniker bei ABB
  • 1989 Lokführer im Personenverkehr bei der SBB
  • 2014 Dipl. Gesundheitsmasseur, Ausbildung bei Bodyfeet, Rapperswil
  • 2016 Klangtherapeut, Ausbildung bei Marcel Kucaman, Pfäffikon
  • 2017 Der rote Faden, die ganzheitliche Energiekörpertherapie. Ausbildung bei Klara Winkler, Winterthur
  • 2017 Dipl. Berufsmasseur, Ausbildung bei Bodyfeet, Rapperswil
  • 2018 Gongseminar bei Walter Häfner, Bischofsgrün
  • 2019 Sterbebegleitung SRK St.Gallen

 

Meine Praxis befindet sich in Gommiswald.

Die genauen Adressen findest Du unter Kontakte.

 

 

animacure 2020